Künstler

Peter Brandrick

Der Posaunist ist in London geboren und aufgewachsen. Nach Abschluss des Bachelor-Studienganges am Birmingham Conservatoire und des Master-Studiums am Royal College of Music in London zog er im Alter von 22 Jahren nach Deutschland.
Nach einem weiteren Aufbaustudium an der Hochschule für Musik Detmold erhielt er sein erstes Engagement als Posaunist im Orchester der Hansestadt Stralsund. Von 1994 bis 1998 war Peter Brandrick als Erster Posaunist bei „Miss Saigon“ in Stuttgart und ab 1996 gleichzeitig als ständige Aushilfe für Wechsel-Posaune im Radiosinfonieorchester Stuttgart beschäftigt.

Seit 1998 ist er Koordinierter Solo-Posaunist bei den Bochumer Symphonikern.

In seiner Freizeit sammelt er Soßen-Portionstütchen aus aller Welt, schreibt Arztromane und ist Inhaber des schwarzen Gürtels in Origami.