Herzlich willkommen
zur Konzertsaison des Jahres 2018

 

Liebe Besucher der Klosterkonzerte,

 

herzlich willkommen zur Konzertsaison 2018. „Ein ganzes Jahr Musik“
erwartet Sie in der Vielfalt, die ein Kennzeichen der Klosterkonzerte ist.

Auch die Auswahl der Spielstätten bietet manche Abwechslung, bis hin nach Hörstein im Vorspessart, wo der Seligenstädter Abt Beringer um das Jahr 1000 den Weinbau begründet hat. Die zwei Konzerte im dortigen Hofgut im Schatten des Abtshofes erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit.

St. Marien am Steinweg war am 1. Dezember des vorigen Jahres beim Gastspiel der Elph-Cellisten aus Hamburg für viele Besucher eine Entdeckung.

 

In diesem Jahr präsentieren die Deutschen Bläsersolisten dort u. a. eine Rarität, die Parthia Es-Dur des Bachenkels Wilhelm ‚William‘ Friedrich Ernst.
Die Musica Sacra des Regionalkantorats findet ihren Höhepunkt mit
dem Weihnachtsoratorium.


Ein besonderer Dank gilt unseren Förderern, die eine hohe Qualität des Angebotes zu erschwinglichen Bedingungen ermöglichen.


Greifen Sie zu und empfehlen Sie uns Ihren Freunden und Bekannten.

 

Grußwort des Schirmherrn

 

 

 

 

Für den Arbeitskreis Klosterkonzerte:

Franz Preuschoff | Herbert Tobben | Dr. Axel Johannes Korb

 

 

 

 

 

Startseite


 

Wir danken für freundliche Unterstützung

Logo

LogoLogo

Logo

Logo

Logo

Logo

Logo

Logo

Logo

Logo

Logo

Logo